Orzechy włoskie w miodzie- masa netto: 240g. Vergrößern

Honig mit Walnüssen

Neuer Artikel

15,00 zł inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos Honig mit Walnüssen

Honig mit Walnüssen – Nettogewicht 240 Gramm

Walnüsse im Akazienhonig. Wenn Walnüsse für bestimmte Zeit im Honig bleiben, verlieren sie ihren typischen bitteren Geschmack und werden milder. Sie eignen sich vorzüglich zum Kuchen, da gibt es aber ein kleines Problem: Sie werden mesitens aufgegessen, bevor sie in den Kuchen kommen. Ich bürge dafür! Also nicht lange nachdenken, sondern sofort in den Korb legen! Und wenn Sie etwas Näheres erfahren möchten, dann bitte schön: Sie stammen aus Asien, enthalten Eiweiß, Vitamine (A, B1, E und Flavonoide), Spurenelemente (Eisen, Kobalt) und ungesättigte Fettsäuren. Sie weisen antibakterielle und antimykotische Wirkung auf. Sie helfen auch dabei, die Parasiten des Verdauungssystems zu bekämpfen. Walnüsse lindern die Schleimhautentzündungen der Mundhöhle und des Verdauungssystems, senken den Zuckergehalt im Blut und fördern die Beseitigung von schädlichen Ablagerungen. Ausserdem verbessern sie den Appetit, helfen bei Übelkeit, Blähungen und inneren Blutungen. Der Verzehr von Walnüssen bringt zur Erwärmung und körperlichen Stärkung bei, was in Verbindung mit dem Energiepotential und den gesundheitsfördernden Eigenschaften des Akazienhonig unsere Diät bereichert.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...